Forstförderungen


Es gibt eine Vielzahl von Forstförderungen, die auf der Website des jeweiligen Bundeslandes  z. B. Oberösterreich
( www.land-oberoesterreich.gv.at ) aufrufbar sind.
 
Forstförderungen, egal welcher Art sind immer vor Beginn der Maßnahme bei der zuständigen Forstinspektion bzw. der zuständigen Forstabteilung der Landwirtschaftskammer zu beantragen. Fast alle forstlichen Arbeiten sind förderbar.
 
Das Fördermodell des Bestandesumbaues sieht zwei grundsätzliche Varianten vor:
 
  • Flächenförderung
  • Individuelle Aufforstungmaßnahme.
 
Förderbar sind Forstpflanzen, die Arbeitszeit und Schutzmaßnahmen gegen Verbiss und Fegeschäden.